Over the Curbs

Als die Düsenflieger in Los Alcázares am Wochenende Pause machen, weht ein anderes Geräusch herüber zu unserem Stellplatz. So als würden jede Menge Rasenmäher hochtourig durch die Gegend geschoben. Aber ich weiß ja, dass es keine Rasenmäher sind, sondern die Karts von der nahe gelegenen Kartbahn. Dort bin ich ja schon die Woche mit meinem Campingnachbarn Klaus gewesen, als man über Happy-Hour für den normalen Preis doppelt solange fahren konnte. Wir hatten uns für die Kartklasse F-300 entschieden. Diese Karts fahren rund 80 km/h, für die sehr kurvige Strecke ausreichend und für mich als – lange nicht mehr gefahren – auch nicht gleich übertrieben. Gegen den alten Profi hatte ich natürlich nicht den Hauch einer Chance. Bin ehrenvoll Zweiter geworden. Meine schnellste Runde war übrigens 55 Sekunden, für den Kurs gar nicht sooo schlecht 😉

Am Wochenende – davon stammen Titelbild und die zweite Galerie – war dann ein Rennstall vor Ort, der seinen jungen Fahrer und Fahrerinnen die Möglichkeit bot sich gegenseitig im Rennen zu messen. Da war natürlich ein ganz anderer Zug dahinter und so bot sich mir die Möglichkeit mein Hobby fotografieren, mit meinem alten Hobby, dem Motorsport, zu verbinden. Wenn mir der Geruch von synthetischem Motoröl um die Nase weht, fühle ich mich gleich in alte Zeiten zurückgesetzt. Die Faszination Motorsport ist immer noch lebendig. „Curbs“ nennt man übrigens die rotweiß-gestreiften Kurveneinfassungen. Diese während des Rennens richtig zu nutzen ist die hohe Kunst der Ideallinie.

Inzwischen sind wir auch schon weitergezogen und befinden uns jetzt für ein paar Tage in Cabo de Gata. Einem kleinen Ort oberhalb von Almeria direkt an der Küste.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: