Streetfoto vom Holocaust Mahnmal Berlin

Zwischen den Steinen

Thomas Leuthard und Thomas Adorff rufen mit dem „Feedback Studio“ (YouTubeLink) Fotografen auf, monatlich Bilder zu einem bestimmten Thema zu erstellen. Diese Bilder werden dann in den eigenen Flickraccount hochgeladen und einer bestimmten Gruppe zugeordnet.

Aus diesen suchen sie sich dann ein paar aus (wieviele wird sicher von der Menge der Uploads abhängen) und besprechen sie in der nächsten Folge im „Feedback.Studio“. Ein guter Anlass für das erste Mal – später dürfen nur frischgemachte Fotos eingereicht werden – auf der Festplatte zu stöbern und nach Linien zu suchen.

Erstaunlicherweise achte ich doch mehr darauf als ich dachte, denn am Ende musste ich mich für ein Bild entscheiden, da nur 1 pro Monat erlaubt sind. Linien sind jede Menge darauf, inklusive unsichtbare Blicklinien. Da ich natürlich auf dem Blog mehr als ein Bild hochladen kann, werde ich den Januar nutzen, um noch ein paar Linienbilder zu posten. Viel Spaß schon mal …

[Olympus E-M5 – 150mm -ƒ/9.0 – 1/320 – ISO 800]

Ein Kommentar zu “Zwischen den Steinen”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s