Linien im Rapsfeld

Heute war ich zum zweitenmal an den Ostertagen in Brandenburg. Darf man ja, nur nicht aus touristischen Zwecken. Würde ich aber auch nie machen. Ausschließlich zur Luftbilderzeugung bin ich heute extra bis nach Ahrensfelde gefahren. Die Drohne brauch genauso Auslauf wie ich. Ist erstaunlich wie schnell man in Brandenburg ist. Gerade mal 14 Kilometer so schräg nach Nordosten und schon ist man in Eiche, Landkreis Barnim. Da haben sie schöne Rapsfelder und ein riesiges Solarfeld, den Solarpark Eiche, eine der größten Photovoltaikanlagen in Deutschland mit einem Ertrag von 26,5 MWp. Die Bilder und Filme dazu gibt es aber erst später, muss erstmal aufbereitet werden. Daher heute ein Selfie mit Rapsfeldern und Linien.

Foto: DJI Mavic Mini aus ca. 100 Metern Höhe

2 Antworten auf “Linien im Rapsfeld”

  1. Sichtbarer Bereich des Wasserstoff-Spektrums mit den Linien H? (rechts) bis H? (links). Zwei Linien links sind mit dem Auge nicht mehr sichtbar, sondern wurden mit UV-empfindlichen Sensoren aufgenommen

  2. Ziemlich cooles Bild. Die Mavic Mini eignet sich einfach dafür. Habe mir auch eine gekauft und ein Beitrag geschrieben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s