GroKo oder Neuwahlen?

Steinplatte mit Aufschrift
Dieser Tage wird es wieder sehr politisch – Foto: h|b

Langsam wird es spannend. Nach langer – äußerlicher – Ruhephase sind die Inhalte des Koalitionsvertrages bekannt, er liest sich in vielen Teilen wie ein nettes Märchenbuch, aber nun haben die Mitglieder der SPD das letzte Wort. Bis zum 12. Dezember befinden sie über die Annahme des Papiers und die Granden der SPD ziehen übers Land um dafür zu werben. Für manche Funktionäre hängt ihr ganzes Schicksal daran. Werden sie Minister oder versinken sie im Dunklen der Opposition. Dass die SPD aus Neuwahlen nicht gestärkt herauskommt, dürfte jedem klar sein. Am 15. Dezember sind wir alle schlauer. Ich bin gespannt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s