Mauerblümchen

20130710-214849.jpg

Seit heute kann man in Friedrichshain nicht nur die ‚eine‘ Mauer besichtigen, sondern gleich derer viele. Aus der ganzen Welt. Die Mauer die Korea trennt (Foto), die Mauer die die Mexikaner daran hindert nach Amerika zu kommen, die Mauer die Juden und Palestinänser trennt, am Ende bleibt noch die Mauer in unseren Köpfen. Auf 36 großformatigen Bildern, aufgeklebt auf der Rückseite der Eastside Gallery, die damit auch zu einer WestSideGallery wird, zeigt Fotograf Kai Wiedenhöfer im Rahmen der Ausstellung „Wall on Wall“ Grenzanlagen aus der ganzen Welt. Unbedingt ansehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s