Spiegelfigur in Zingst in der untergehenden Sonne

Meerjungfrau

Teile des Waldes und des Strandes spiegeln sich im Spiegelbild der kleinen Meerjungfrau von Zingst, während im Hintergrund langsam die Sonne im Meer versinkt. Viel zu schnell gingen die Tage hier in Zingst rum, morgen geht es – mit vielen Eindrücken und Bildern im Kopf und auf der Speicherkarte – wieder zurück ins heimatliche Berlin. Immerhin soll der Sommer dort weitergehen, fehlt nur die Ostsee. Was definitiv nicht fehlen wird: Nervige, blutsaugende Schnaken, die abends den Aufenthalt im Freien fast unmöglich machen. 

2 Kommentare zu „Meerjungfrau“

  1. Tolle Aufnahme Harald, super Perspektive.
    Zingst würde mich auch mal reizen wenn es nur nicht so verdammt weit wäre…
    Viele Grüße
    Rolf

    1. Ja, ist schon cool, gerade wenn praktisch jeder 2. eine Kamera umhängen hat, man einfach so über Ausstellungen stolpert und irgendwie alles mit Fotografie zu tun hat. Wenn es für dich „verdammt“ weit weg ist, bist du dann eher bei den Oberstdorfer Fototagen? Das wäre für mich „verdammt weit weg“ 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s