Drei Farben Grün

Idyllisch liegt das kleine hellgrüne Ruderboot am Ufer der Spree in Beeskow und ruht sich aus. Den ganzen Tag unterwegs, um vielleicht seinem Besitzer das erhoffte Anglerglück zu ermöglichen, genießt es den Schutz der ausladenden, grünen Bäume, die sich wiederum dunkelgrün im Wasser spiegeln.

Meine Straße, mein Block

Blick auf das Märkische Viertel

Auf dem Album „Maske“ verarbeitet Sido 2004 seine Jugend im MV, im Märkischen Viertel, mit sehr drastischen Worten. Eine Hochhaussiedlung am Nordrand von Berlin, geplant und gebaut Ende der 60er Jahre für rund 50.000 Menschen. Die Zeit des sozialen Wohnungsbaus in Deutschland, mit all seine Auswüchsen.

Seitdem ich in Berlin wohne, wollte ich da immer schon mal hin. Mich gruseln, mitleidig auf die drogenabhängigen und ausgemergelten Bewohner herabblicken und die grauen Betonmonster fotografieren. Aber wie das so ist mit Vorurteilen, eigene Anschauung macht schlauer. So auch in diesem Fall. Weiterlesen „Meine Straße, mein Block“